Jugendgästehaus Zwölferblick
Outdoor Basics


Minigolf, Mountainbike Freeridestrecke vom Reiterkogel und Reiterkogelbahn direkt neben dem Haus, weiters in unmittelbarer Nähe Berg Kodok und Heilkräutergarten, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiketouren.
Heilkräuterweg


Neu seit Sommer 2008: Alpenkräutergarten

Eine neue naturbelassene Attraktion am Reiterkogel in Hinterglemm im bunten Angebot Saalbach Hinterglemms. Es erwarten Sie über 200 heimische Heil- und Küchenkräuter sowie Alpenblumen, die man wohl großteils noch nicht in ihrer natürlichen Umgebung und in voller Blüte gesehen hat.

Der Eintritt ist frei.

Weiter Informationen


Berg Kodok


Folge den geheimnisvollen Hinweisen auf den Spuren des Kobolds am Reiterkogel.

Vor einiger Zeit wurde die magische Mütze des Clowns von dem berüchtigten Kobold Kodok gestohlen. Bis heute ist es niemanden gelungen, die Clownmütze wieder zu finden. Der Kobold hat sie an einem geheimen Ort versteckt. Jetzt hast du die Chance, das Glück auf den Berg Kodok zurückzubringen!

Um das Rätsel zu lösen, musst du den richtigen Zeichencode finden und in deinem Abenteuerpass eintragen. Folge den geheimnisvollen Hinweisen am Berg Kodok, verfolge den Kobold auf seinen Spuren und löse die Rätsel, die dir gestellt werden. Wage dich durch die dunkle Schlucht und lasse dir das Geheimnis der Berg Kodok vom sprechenden Baum erzählen.


Viel Glück bei deinem Abenteuer am Reiterkogel!

Alle Infos finden Sie auf www.kodok.at


Hochseilpark


Sportliche Selbsterfahrung für Schwindelfreie!

Im idyllischen Saalbach Hinterglemmer Talschluss entsteht in dreijähriger Bauzeit die nächste Mega-Attraktion. Neben Teufelswasser und Schnitza's Holzpark entsteht in mehreren Ausbaustufen Österreichs größter Hochseilpark.

Die neueste Attraktion sind drei gigantische Seilrutschen mit einer Gesamtlänge von 2 km! Mit 70 km/h in 100 m Höhe über den Talschluss gleiten! Hier ist der Mensch für's Fliegen gebaut!

Kletterspezialist und Hochseilgartenbauer Reini Bauböck: "Der Hochseilpark im Saalbach Hinterglemmer Talschluss besteht aus mehreren Parcours in unterschiedlichen Ebenen von 3 bis 40 Meter Höhe. Es warten neue Herausforderungen an Mut und Geschicklichkeit, lustige Aufgaben, ungewöhnliche Ausblicke und vor allem viel Spaß! Verschiedene Elemente und Stationen erfordern ein Klettern, Balancieren, Rutschen und Schwingen über unterschiedlichste Seil- und Brückenkonstruktionen. Dieser Hochseilpark wird nach Fertigstellung alles bisher da gewesene übertreffen. Wir bauen hier in mehreren Ausbaustufen den größten Hochseilpark Österreichs!"

Weiter Informationen


Schnitza's Holzpark


Holz mal anders ... Im idyllischen Saalbach Hinterglemmer Talschluss entstand ein komplett neues Erlebnis für Kinder und Familien. Direkt neben dem beliebten Teufelswasser erwartet Sie "Schnitza's Holzpark" - ein riesiger Abenteuer- und Erlebnisspielplatz. Alles dreht sich hier ums Holz - alles ist aus Holz gebaut.

"Back to the roots" heißt es hier! Wie viele Kinder haben dank Playstation und X-Box verlernt, wie einfach es sein kann, mit natürlichen Materialien zu spielen? In Schnitza's Holzpark werden Kreativität und Abenteuerlust genauso gefordert wie offene Augen für die Natur und etwas Mut.

Herbert Aschaber, der weitum bekannte "Schnitza" schafft mit seinem Holzpark eine neue Facette im Saalbach Hinterglemmer Urlaubsangebot.

Weiter Informationen


Weitere Ausflugsziele